Ihr kompetenter Partner

für Bildungsmedien und Medienpädagogik in Chemnitz               

Das Medienpädagogische Zentrum (MPZ) ist eine kommunale Einrichtungen der Stadt Chemnitz zur Unterstützung von Medienbildung und Digitalisierung an Schulen im Standortgebiet. Das Landesamt für Schule und Bildung unterstützt die Arbeit des MPZ durch Abordnung fachlich versierter Lehrkräfte. Das SMK fördert das MPZ durch landesweite Programme zur Ausstattung mit Bildungsmedien und Medientechnik sowie durch Supportleistungen für den Verbund der sächsischen Medienzentren. Pädagogisch abgeordnete Lehrkräfte leisten im MPZ Ihre Arbeit und vermitteln Fortbildungen und Beratungen durch Ihre schulische Praxisnähe mit Ihrem fundierten Fachwissen.

 
 Wir helfen

  • Schulen und Kindertagesstätten bei der praktischen Medienarbeit 
  • allen Lehrkräften und Schulträgern mit Beratung und Fortbildung 
  • Schulen bei der technischen Ausstattung und beim Erstellen von Medienbildungskonzepten 
  • beim Planen und Durchführen von Projekten und medienpädagogischen Tagen 

       Innerhalb der einheitlichen IT-Systemlösung (SyS-C) für die Chemnitzer Schulen ist das
       MPZ Fortbildungs- und Kommunikationsstätte. Wir administrieren die  
       Benutzerverwaltung für Zugriffe auf die MeSax Mediathek. 


Eine Übersicht aller Angebote und weitere Informationen finden Sie hier in unserer neuen Broschüre.

-> GANZ NEU IM VERLEIH <-

Hier gelangen Sie zur Schnellsuche